Ägypten - Ein Geschenk des Nils

Beschreibung

„Diese Reise führt uns in die uralten Geheimnisse Ägyptens ein, die sich entlang des Nils, der nie versiegenden Lebenslinie des Landes, ranken. Die atemberaubenden Tempelanlagen werden uns zeigen, wie das Streben nach Unsterblichkeit der Seele damals nicht nur in der Theorie gelehrt, sondern auch in der Praxis aktiv untersucht wurde. Welche Rituale dienten dazu, den Wandel zwischen Leben und Tod zu meistern? Weshalb wurde Tell el-Amarna fast komplett vernichtet? Gibt es Hinweise, dass die alten Ägypter Zeit und Raum beherrschten? Wo finden wir Hinweise in den zahlreichen Reliefs und Hieroglyphen? Was verbindet Gizeh mit Tibet und Peru? Ich freue mich sehr darauf, Ihnen Ihre Fragen zur ägyptischen Mystik und ägyptischer Archäologie zu beantworten.

Ein besonderes Vergnügen ist es mir, Sie zusammen mit dem erfahrenen Ägyptologen Prof. Dr. Ahmed M. Osman auf dieser Reise zu begleiten, mit Ihnen auf unserer Nilkreuzfahrt die faszinierenden Spuren der jahrtausendealten Kultur entlang des Nils zu erkunden und einzutauchen in die große ägyptische Ära, die hier wie ein unwirkliches und doch greifbares Traumgebilde vor uns ersteht.“

https://www.kopp-spangler.de/reise/nilkreuzfahrt-aegypten.html

Postanschrift

Pythagoras Institut Dresden (Büro)
Andreas Beutel
Dorfstraße 20 a
01257 Dresden
Tel.: 0351 268 47 34 (Mo. - Fr. 9 - 18 Uhr)

Klangraum der Stille

Das Seminarzentrum des Pythagoras Institut Dresden am Großen Garten

Bodenbacher Straße 7
01277 Dresden

Pythagorasplanet

Der Shop des Pythagoras Institut
 
Bücher, DVDs, Meditationshilfen, Seminarbuchung, Zometool Geometriebaukästen