Die Pyramiden in Bosniem

 

ENTDECKEN SIE DIE BOSNISCHEN PYRAMIDEN!


Es erwartet Sie eine einmalige Reise. Die Bosnischen Pyramiden sind die ältesten und größten Pyramiden auf der Erde und wurden erst 2005 entdeckt. Noch sind sie unter sehr viel Erde vergraben, und auch das Tunnelsystem ist verschüttet. Die vom Entdecker, Dr. Samir Osmanagic, gegründete archäologische Stiftung lädt jährlich Volontäre ein, um beim Freilegen der alten Anlagen zu helfen. Machen Sie mit: Graben Sie selber, und entdecken Sie so das Tal der Pyramiden. Lernen Sie Menschen aus aller Welt kennen sowie das geheimnisvolle Bosnien.

Tag 1 - Heute reisen Sie an. Am Flughafen werden Sie in Empfang genommen, und es geht zum Park Hotel in Sarajevo. Nachmittags besteht die Gelegenheit auf Stippvisite nach Sarajevo mit einer Führung durch die bewegte Geschichte dieser Stadt und einem gemeinschaftlichen Willkommensessen in der schönen Altstadt.

Tag 2 - Nach dem reichhaltigen Frühstück geht es auf in das Tal der Pyramiden. Dort besichtigen Sie das beeindruckende Ravne Tunnelsystem und den herrlichen Park. Nach einer Mittagspause auf der Sonnenpyramide besteigen Sie die Pyramidenspitze für einen Rundblick. Danach besuchen Sie die aktuelle Grabungsstelle an der Pyramide.

Tag 3 - Was wäre diese Grabungsstätte ohne die Volontäre! Tausende haben in den vergangenen Jahren all das zu Tage gebracht, was hier zu sehen ist. Sie reihen sich ein und machen Bekanntschaft mit Menschen aus aller Welt. Nach getaner Tat geht es zum Mittagessen für die Volontäre, gefolgt von der Erkundung der Pyramide des Mondes.

Tag 4 - Auch heute helfen wir wieder mit und nach dem Mittagessen ist die Erforschung der feinstofflichen Welt im Ravne Tal eingeplant. Hier gibt es Energien, die mit der Wünschelrute und dem bloßen Auge zu erleben sind. Sie werden angeleitet, dieses selber zu erfahren.

Tag 5 - Wieder helfen wir bei den Grabungen mit und fühlen uns schon Teil als Familie. Nach dem Mittag geht es zum Tumulus.

Tag 6 - Heute ist schon unser letzter Tag bei den Volontären, und Sie müssen ihren neuen Freunden Auf Wiedersehen sagen. Am Nachmittag wollen wir die Pyramide der Liebe besuchen.

Tag 7 -  Die mysteriösen Steinkugeln von Zavidovici sind heute unser Ziel. Diese Kugeln werden weltweit gefunden, aber in Zavidovici wurde 2016 die weltweit größte dieser Kugeln entdeckt.

 Tag 8 - So schnell geht die Woche um und wir machen uns auf dem Weg zur Abreise nach Hause.

 

Termine und weitere Details


Termine: 
25. Juni - 2. Juli 2017 & 27. August - 3. September 2017

 

Organisation & Anmeldung:

Die Reise wird organisiert von Travel-Events Halle. 

Anmeldung und Information: http://www.travel-events.de/BP2017/

Adresse

Pythagoras Institut Dresden (Büro)
Andreas Beutel
Dorfstraße 20 a
01257 Dresden
Tel.: 0351 268 47 34

Klangraum der Stille

Das Seminarzentrum am Großen Garten

Bodenbacher Straße 7
01277 Dresden

Pythagorasplanet

Der Shop des Pythagoras Institut
 
Bücher, DVDs, Meditationshilfen, Seminarbuchung, Zometool Geometriebaukästen